Kennzeichenreservierung

 

Hinweise zur Reservierung

Hinweise

Dauer der Reservierung
Eine gespeicherte Reservierung für Wunschkennzeichen wird gelöscht, wenn Ihr Fahrzeug nicht innerhalb von 7 Tagen bei der Kfz-Zulassungsbehörde zugelassen wird. Die Reservierung von Serienkennzeichen gilt nur bis zum darauffolgenden Arbeitstag.
Gebühren - nur für Wunschkennzeichen
Die Gebühr für das reservierte Kennzeichen in Höhe von 2,60 Euro (Reservierung) + 10,20 Euro (Wunschkennzeichen) wird erst bei Zulassung des Fahrzeuges erhoben.
Rechtsanspruch
Es kann kein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens geltend gemacht werden.
Anfertigung der Kennzeichen:
Das von Ihnen reservierte Kennzeichen lassen Sie bitte in den Standardabmessungen von einem zertifizierten Schilderpräger anfertigen und bringen die Kennzeichen bereits bei Ihrer Vorsprache in die Zulassungsbehörde mit.
Alle Abweichungen von den Standardabmessungen sind von der Zulassungsbehörde vorher zu genehmigen, ggf. ist das Vorführen des Fahrzeuges erforderlich.

Datenschutz
Ausführliche Hinweise finden Sie hier. Datenschutzerklärung

Einwilligung

Ich habe die obenstehende Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Verarbeitung meiner anzugebenden personenbezogenen Daten ein.